IMG 2586Sommerhausen - Zu einer gemeinsamen Übung der Jugendfeuerwehr trafen sich rund 50 Jugendfeuerwehrleute mit 25 Helfern der aktiven Wehren in Sommerhausen.

Am Weingut Steinmann, mitten in den Weinbergen gelegen, hatte Kreisjugendwart Dominik Olbrich zusammen mit der Jugendfeuerwehr Sommerhausen und der Kreisbrandinspektion Würzburg-Mitte verschiedene Übungsszenarien aufgebaut, die von den einzelnen Jugendgruppen gelöst werden mussten.

Weiterlesen: Jugendgroßübung in den Weinbergen

2017 09 kampagne bauzaun fritz+++ Neue Kampagne zur Gewinnung aktiver Mitglieder für die Jugendfeuerwehren Bayerns +++ Zielgerichtete Ansprache der Jugendlichen dort, wo sie sich täglich bewegen: in den sozialen Medien +++

Am 16. September 2017 um 12 Uhr startet die neue Kampagne des Landesfeuerwehrverbands Bayern, mit der traditionellen Eröffnung der Feuerwehraktionswoche 2017 durch den Bayerischen Staatsminister des Innern für Bau und Verkehr Joachim Herrmann am Kapellplatz in Altötting, die neben den bewährten Printmedien wie Plakaten vor allem digital umgesetzt wird. Dort kann die Zielgruppe der zwölf bis 18-jährigen am besten erreicht werden. Durch den Einsatz schneller Medien, starker Bilder und einfacher Botschaften können auch die Jugendlichen erreicht werden, die sich zum Beispiel aufgrund eines Migrationshintergrunds mit textlichen Informationen schwerer tun.

Weiterlesen: #FINDEDEINFEUER – Jugend zur Freiwilligen Feuerwehr

2017 08 09 stellenausschreibungDie Jugendfeuerwehr Bayern im Landesfeuerwehrverband Bayern e.V. sucht zum nächstmöglichen Zeitpunkt eine/n

FACHREFERENTEN/FACHREFERENTIN

im Jugendbüro, Carl-von-Linde-Straße 42 in 85716 Unterschleißheim als Vollzeitkraft (39 Std./Wo.). Die Stelle ist befristet bis 31. Dezember 2019.

Weiterlesen: Stellenausschreibung der Jugendfeuerwehr Bayern

JLP1Sonderhofen - Gleich zwei Leistungsprüfungen so wie ein Trainingslager mit Übernachtung standen in den vergangenen Wochen bei der Freiwilligen Feuerwehr Sonderhofen an. Den Marathon beginnend, stellten sich am Freitag dem 30. Juni 2017, zwei Gruppen der Leistungsprüfung „Die Gruppe im Löscheinsatz “.

Weiterlesen: Leistungsstand von Jung und Alt geprüft

2017 07 geroldshausenGeroldshausen - Die Jungendgruppe der Freiwilligen Feuerwehr Geroldshausen veranstaltete vom 7. bis 8. Juli 2017 eine 24-Stunden-Übung. In 24 Stunden wird der Wachalltag einer Berufsfeuerwehr simuliert. So mussten die Jugendlichen unter anderem einen brenneden PKW in einer Scheune löschen, eine Person retten die unter einem Metallgestell eingeklemmt war und in der Nacht einen verunfallten Motorradfahrer versorgen, sowie dessen Sozius im Dunkeln suchen.

Weiterlesen: 24-Stunden-Übung in Geroldshausen

2017 07 leinachLeinach - Fünf Jugendliche der Freiwilligen Feuerwehr Leinach legten am Mittwoch, den 12. Juli 2017 erfolgreich die Bayerische Jugendleistungsprüfung ab. Vor den Augen der Schiedsrichter Kreisjugendwart Dominik Olbrich aus Gerbrunn, Kreisbrandinspektor Winfried Weidner aus Waldbrunn und Kreisbrandmeister Johannes Sieber aus Zell am Main absolvierten die jungen Anwärter, trotz eines gewittrigen Schauer eine hervorragende und vorbildliche Prüfung.

Weiterlesen: Erfolgreiche Jugendfeuerwehr in Leinach

Suche